Takoshiro

Der Schwerpunkt meines Schaffens liegt beim Eigenverlag von homoerotischen Mangas und Illustrationen. Dabei arbeite ich bevorzugt traditionell mit Aquarell, Bleistift und Tusche. Meine Geschichten (Fremd, Karrierende, Bondage Truth) sind geprägt von düsteren, aktionreicher und blutigen Dramen, geknüpft an verspielte Romantik. In meinen Bildern spiele ich gerne mit Tabus und lote moralische Grenzen aus

Publikationen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s